Für das Musée Picasso haben wir einen Film in französischer Gebärdensprache produziert, aus dem wir hier einen Auszug zeigen. Unsere Partner bei diesem Projekt waren die Spezialisten von La Langue Turquoise. Nach dem Musée des Arts asiatiques in Nizza, dem Musée des Merveilles in Tende sowie dem Musée de Flandre in Cassel schon unser viertes Projekt in französischer Gebärdensprache. Unser Eindruck: Unsere französische Nachbarn sind uns in Sachen Inklusion weit voraus!