Gareth Jefferson Jones_pic2Für Gareth Jefferson Jones sind Audioguides eine unterschätzte Kunstform: „Durch diese einzigartige Mischung aus Stimme, Soundeffekten und Schreibstil sind Audioguides wie kein anderes Medium in der Lage, Kunstwerke, historische Artefakte, politische Kontexte oder Touristen-Attraktionen zum Leben zu erwecken.“ Gareth übersetzt regelmäßig unsere Texte, arbeitet aber auch als Autor und Content-Creator. Sein Gefühl für Sprache,  Rhythmus und die feinen Zwischentöne sorgt dafür, dass seine Übersetzungen besonders lebendig wirken. Wir freuen uns jedes Mal auf die Aufnahme!  Beispiele unserer Zusammenarbeit sind unter anderem die Richard Löwenherz Ausstellung in Speyer, das Stasi Museum Berlin und die Münchner Residenz.

Gareth hat einen deutschen und einen britischen Pass und lebt in Berlin – verheiratet mit einer unserer beliebtesten Englisch-Sprecherinnen: Monika Jones.