Suche

Audioguides: Mehr sehen durch Hören.

Kategorie

Netzwerk

Hier stellen wir regelmäßig Menschen vor, mit denen wir gern zusammenarbeiten.

Olivier Thomazo: Französischer Sprecher

Weiterlesen „Olivier Thomazo: Französischer Sprecher“

Ingrid Barzic: Französische Sprecherin

France Arnaud: Französische Sprecherin

France Arnaud ist die Grand-Dame der Französisch-Münchner Audioszene. Über bald zwei Jahrzehnte hat sie Écoute Audio verantwortet, ein monatlich erscheinendes, französischsprachiges Audiomagazin des Spotlight Verlags,  bekannt für seine verschiedenen Sprachlernangebote. Die Arbeit für Écoute Audio stellt aber nur einen  Ausschnitt aus Frances bewegter Berufsbiographie dar. Als Fernseh- und Radiomoderatorin hat sie begeistert daran mitgewirkt, französische Kultur in Deutschland zu vermitteln. Ganz am Anfang ihrer Karriere stand ein Dolmetscher-Studium und ein Diplom in Journalistik und Politikwissenschaft.

Weiterlesen „France Arnaud: Französische Sprecherin“

Naturwissenschaften verstehen mit Franzis Brüse

Unsere Autorin mit einem naturwissenschaftlichen Abschluss heißt Franzis Brüse. 

Die Landschaftsökologin und Gründerin des Büros für Umweltkommunikation GrünSicht (www.gruensicht.com) hat sich darauf spezialisiert, Umweltthemen zu vermitteln –verständlich und unterhaltsam! Jedes Mal überrascht sie uns wieder mit frischen Ideen, komplexe naturwissenschaftliche Inhalte kurzweilig und lebendig umzusetzen, wie z.B. für verschiedene Ausstellungen im LWL-Museum für Naturkunde in Münster.

 

Tanja Blum: Übersetzerin für Leichte Sprache

Bald nachdem wir uns mit der Leichten Sprache zu beschäftigen begannen – das war 2015 – haben wir Tanja Blum kennengelernt. Sie hat uns gemeinsam mit ihrer Kollegin Maria Hütter-Songailo geschult. Während Tanja Blum Texte in Leichte Sprache übersetzt, arbeitet Maria Hütter-Songailo in einem Prüfteam, das Texte auf ihre Verständlichkeit hin kontrolliert. Denn jeder Text in Leichter Sprache wird von der Zielgruppe geprüft – also z. B. von Menschen mit geistiger Behinderung oder Lernschwierigkeiten. Maria Hütter-Songailo und Tanja Blum arbeiten zusammen im Fachzentrum für Leichte Sprache der CAB gGmbH in Augsburg.

Weiterlesen „Tanja Blum: Übersetzerin für Leichte Sprache“

Jean-Pierre Théraud: Übersetzer ins Französische

JPT

Jean-Pierre Théraud hat eine deutsch-französische Geschichte: Geboren in Marseille, Abi in West-Berlin, Studium der Angewandten Fremdsprachen an der Université Aix-Marseille. In Berlin hat er lange als Beamter der Französischen Militärregierung gearbeitet – diese bestand bis 1994. Danach kam er als Presseattaché nach München ans Französische Generalkonsulat. Seit 2012 arbeitet er als freiberuflicher Übersetzer. Zu uns ist er gestoßen, weil unsere französischen Sprecher seine Texte so loben – zu Recht!

Gareth Jefferson Jones: Übersetzer ins Englische

Gareth Jefferson Jones_pic2Für Gareth Jefferson Jones sind Audioguides eine unterschätzte Kunstform: „Durch diese einzigartige Mischung aus Stimme, Soundeffekten und Schreibstil sind Audioguides wie kein anderes Medium in der Lage, Kunstwerke, historische Artefakte, politische Kontexte oder Touristen-Attraktionen zum Leben zu erwecken.“ Gareth übersetzt regelmäßig unsere Texte, arbeitet aber auch als Autor und Content-Creator. Weiterlesen „Gareth Jefferson Jones: Übersetzer ins Englische“

Michiel Smit – Übersetzer ins Niederländische

Imfoto Michielmer wieder sind es Empfehlungen unserer Kunden, auf die hin wir neue Übersetzer kontaktieren. So sind wir auch auf Michiel Smit gestoßen, der für die Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück schon viele Texte übersetzt hatte und so dafür prädestiniert schien, auch den Audioguide ins Niederländsiche zu übertragen. Weiterlesen „Michiel Smit – Übersetzer ins Niederländische“

Louise Hollamby Kühr: englische Sprecherin

Louise ist ein Glücksfall für uns. Nicht nur, weil sie Absolventin der Mountview Academy of Arts in London ist, wo sie Schauspiel und Musiktheater studiert hat. Darüber hinaus ist sie auch in der Kunstgeschichte bewandert, weiß also, wovon sie spricht, wenn sie beispielsweise unsere Audioguides für das Museum Ludwig einliest.

LHK Weiterlesen „Louise Hollamby Kühr: englische Sprecherin“

Julia Illmer, Autorin fürs Ohr

Julia Illmer (1984): Redakteurin, Autorin, Moderatorin und Leiterin medienpädagogischer Projekte, tätig für verschiedene Unternehmen, öffentlich-rechtliche Radiosender, politische Institutionen sowie Schulen. Julia Illmer hat den Studiengang „Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis“ an der Universität Hildesheim mit Diplom abgeschlossen. Weiterlesen „Julia Illmer, Autorin fürs Ohr“

Dagmar Brand schreibt Audiodeskriptionen

Mit Dagmar Brand haben wir unsere Traumbesetzung gefunden, was das Schreiben von Audiodeskriptionen für Museumsguides betrifft: Weiterlesen „Dagmar Brand schreibt Audiodeskriptionen“

Florian Schrei

Florian Schrei gehört zu den Sprechern, mit denen wir schon am längsten zusammenarbeiten, er dürfte alle unserer immer wieder aktualisierten und neu eingerichteten Studios kennengelernt haben!

Studiert hat er Psycholinguistik, kam dann zum Hörfunk und ist bis heute viel im BR zu hören – und zu sehen:  Manch einer kennt ihn aus dem BR-Fernsehen als Moderator der Sendung „Zwischen Spessart und Karwendel“, die jeden Samstag in Bayerns Regionen führt. Außerdem arbeitet Florian als Sprechtrainer und coacht in dieser Funktion Mitarbeiter von Medien- und Wirtschaftsunternehmen.

Ein besonderes Alleinstellungsmerkmal: Wenn es gefragt wird, kann Florian auch ein schönes Bayerisch an den Tag legen, wie zum Beispiel in unserer Führung für das Münchner Stadtmuseum. Besonders gefallen hat er uns in den Führungen durch das Haus der Berge des Nationalparkzentrums Berchtesgaden oder auch das Lenbachhaus München (Neue Sachlichkeit).

Fabian von Klitzing

Fabian von Klitzing verfügt über ein angenehmes Timbre in einer reifen Stimmlage. Er kann Inhalte schnell überblicken und äußerst verbindlich und glaubhaft vermitteln, wirkt freundlich und bleibt dabei zurückhaltend im Hintergrund. Seine Stimme hat ein Gros der Soundgardenführungen geprägt; zu hören ist er unter anderem in der KZ Gedenkstätte Sachsenhausen , dem Kölner Museum Ludwig und im MNHA in Luxemburg.

Juliane Fechner

Julijuliane_1ane Fechner ist ausgebildete Schauspielerin, ihre Stimme ist außerdem durch eine Gesangsausbildung (Chanson & Musical) geschult. Ihre große Lust am Schauspielerischen brachte schon mehrere unserer Kinderführungen zum Glänzen, unter anderem die für das Portal zur Geschichte in Bad Gandersheim oder Museum Schloss Herrenhausen in Hannover.

Im seriöseren Genre ist Juliane ebenso zuhause; dabei zeichnet sie aus, dass sie auch sachliche Texte lebendig umsetzen kann und diese an der richtigen Stelle mit einem Schuss Emotionalität versieht. Juliane klingt jung und frisch – so zu hören im Stadtmuseum Baden-Baden oder der Sonderausstellung Bier.Macht.München (Münchner Stadtmuseum).

 

Diana Gaul

diana_joerg-327-2Diana Gaul: Das ist die klassische Radiostimme. Die studierte Kulturwissenschaftlerin verfügt über eine vergleichsweise tiefe Stimmlage, so dass man ihr auch über lange Strecken gut zuhören kann; eine äußerst klare, exakte Aussprache zeichnet sie aus. Diana bleibt zurückhaltend im Hintergrund und verschafft damit den Themen Raum, sich zu entwickeln. Ihre Vortragsweise vermittelt auch komplexe Informationen auf verständliche Weise – man merkt, dass sie Aufnahmen äußerst gründlich vorbereitet.

Regelmäßig hören kann man Diana in den Nachrichten des Bayerischen Rundfunks. Blinde und sehbehinderte Menschen kennen sie als Sprecherin der Audiodeskription in verschiedenen Fernsehsendungen. Auch eine Audiodeskription für den Audioguide hat sie bereits eingesprochen, zu hören in der  Topographie des Terrors in Berlin. Führungen mit ihr gibt es unter anderem in der Sayner Hütte, dem Historischen Museum der Pfalz Speyer und dem Kunstmuseum Wolfsburg.

 

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑