Suche

Audioguides: Mehr sehen durch Hören.

Julia Illmer, Autorin fürs Ohr

Julia Illmer (1984): Redakteurin, Autorin, Moderatorin und Leiterin medienpädagogischer Projekte, tätig für verschiedene Unternehmen, öffentlich-rechtliche Radiosender, politische Institutionen sowie Schulen. Julia Illmer hat den Studiengang „Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis“ an der Universität Hildesheim mit Diplom abgeschlossen. Weiterlesen „Julia Illmer, Autorin fürs Ohr“

Dagmar Brand schreibt Audiodeskriptionen

Mit Dagmar Brand haben wir unsere Traumbesetzung gefunden, was das Schreiben von Audiodeskriptionen für Museumsguides betrifft: Weiterlesen „Dagmar Brand schreibt Audiodeskriptionen“

Inklusiver Audioguide für die Immendorff Ausstellung

Hervorgehobener Beitrag

DER BERG RUFT

… und zwar Groß und Klein in den Gasometer in Oberhausen! Weiterlesen „DER BERG RUFT“

Denkmäler entdecken: kreative Ideen…

MUTEC in Leipzig

Eine tolle Messe – wir besprechen die Zukunft des Audioguides! Kommen Sie an unseren Stand K20, bis Samstag, den 10.11., läuft die MUTEC.

Audioführungen für Kinder schreiben

In sieben Sprachen durch Erich Mielkes Büro

In mittlerweile sieben Sprachen begleitet unser Audioguide AureaPlus die Besucher durch Herz und Gehirn der SED-Diktatur im Stasimuseum in Berlin! Weiterlesen „In sieben Sprachen durch Erich Mielkes Büro“

Russische Führung durch die KZ Gedenkstätte Sachsenhausen

Ab kommender Woche ist sie endlich da: Die russische Audioguide-Führung durch die KZ Gedenkstätte Sachsenhausen. Weiterlesen „Russische Führung durch die KZ Gedenkstätte Sachsenhausen“

Leichte Sprache im Audioguide: Unsere Tipps

Sehen wir uns auf der MUTEC? Unsere Vorbereitungen laufen!

Wir suchen neue Kindersprecher!

Du liest gerne vor, hast Lust, ein Tonstudio kennenzulernen und mit echten Sprechern zusammenzuarbeiten? Dann melde Dich unter 089 31 77 08 52 oder info@audioguide.de!

Augsburg-Hochzoll

soundgarden unterwegs: Heute sind wir in Augsburg-Hochzoll aus dem Zug gestiegen. Hochzoll? Hier war einst der „Hohe Zoll“, eine Zollstation an der Grenze zwischen Bayern und Schwaben. Damals gehörte Hochzoll – anders als heute – keineswegs zum schwäbischen Augsburg! Ganz im Gegenteil war es Teil des bayerischen Friedberg. Die bayerischen Herzöge verdienten hier gutes Geld mit dem Zoll, den sie auf die Ausfuhr von Salz erhoben.

Weiterlesen „Augsburg-Hochzoll“

Deutsches Zinnfigurenmuseum

Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zinnfigurenmuseum, beherbergt in der imposanten Kulmbacher Plassenburg. Weiterlesen „Deutsches Zinnfigurenmuseum“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑